VI. Herren - 2. Kreisklasse

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 16. Januar 2019

obere Reihe v.l.: Lothar Dennes, Thorsten Lutterbeck,  Thomas Piskorz, Michael Oelkers

untere Reihe v.l.: Rüdiger Clemens, Hajo Franzl (es fehlen Dirk Winkler, Detlef Frittgen)

Link: Tabelle und Ergebnisse der 2. Kreisklasse

"Same procedure as last year … ?"

Als Vierter unserer letztjährigen Spielklasse hätten wir, die " Sechste ", eigentlich die Chance gehabt, in einer Aufstiegsrunde gegen 3 Mannschaften aus dem Dortmunder Raum einen weiteren Aufstiegsplatz für die 1. Kreisklasse auszuspielen.

Wir spielen alle wirklich sehr gerne Tischtennis, und für uns besteht dieser Sport nicht nur darin, dass eine Ansammlung von mehr oder weniger talentierten Einzelkönnern – jeder für sich – versucht, Bälle auf die gegnerischen Tischhälften zurück zu bugsieren. Für uns ist Tischtennis mehr denn je ein Mannschaftssport, der selbstverständlich auch nicht mit dem letzten Ball des Tages endet …

Deshalb hätten wir auch diese Aufstiegsrunde wirklich gerne noch gespielt. Leider haben alle 3 Konkurrenten kurz vorher "zurückgezogen", was natürlich unserem legendären Ruf geschuldet sein dürfte, in Aufstiegsrunden ungeahnte Spiel- und Nervenstärke generieren zu können (keine Ahnung, wer so was in die Welt setzt …).

Was wir uns sportlich nicht verdient hatten, wollten wir dann natürlich auch nicht "geschenkt" haben, sodass auch wir nach reiflicher Überlegung auf einen Startplatz in der 1. Kreisklasse verzichtet haben.

Danach finden auch wir uns in der aktuellen Saison da wieder, wo wir von der Spielstärke her hingehören und uns eigentlich auch wohlfühlen: in der 2. Kreisklasse (Bezirk Dortmund/Hamm).

Auffällig ist nur, dass das Ganze jetzt schon zum zweiten oder dritten Mal so oder so ähnlich abgelaufen ist. Müssen wir uns daher langsam gewöhnen an ein:

"Same procedure as every year"?

Rückrundenaufstellung:

Nr. 1: Rüdiger Clemens

Nr. 2: Hajo Franzl

Nr. 3: Dirk Winkler

Nr. 4: Thomas Piskorz

Nr. 5: Michael Oelkers

Nr. 6: Detlef Frittgen

Nr. 7: Lothar Dennes

Nr. 8: Thorsten Lutterbeck