Für jeden das Richtige!

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 19. April 2018

Als reiner Tischtennisverein mit über 60jähriger Tradition sind wir mit momentan rund 200 Mitgliedern, 7 Herrenmannschaften und 3 Nachwuchsteams einer der größten Tischtennisvereine in Hamm und Umgebung.

Wir sind sowohl im Leistungs- und Breitensport als auch in der Nachwuchsarbeit aktiv.

Die sportlich beste Zeit hatten wir in den 1980er Jahren, als wir ständig in der 1. Bundesliga spielten und auch regelmäßig die Zuschauerhochburg in Deutschland waren. Nach vielen Jahren der Zugehörigkeit zur 2. Bundesliga in den 90ern wurde es nach unserem kurzzeitigem Rückzug aus dem Leistungssport 1999 zunächst etwas ruhiger um unseren Klub.

Nach und nach näherten wir uns danach alten Zeiten an und hatten im Jahr 2010 ein kurzes Gastspiel in der 2. Bundesliga, stiegen dann aber bis in die Oberliga ab, um in den letzten fünf Jahren wieder bis in die zweithöchste deutsche Spielklasse aufzusteigen.

Fast sensationell belegten wir als Aufsteiger in der gerade abgelaufenen Saison den dritten Tabellenrang und verfehlten nur ganz knapp Platz zwei, einen direkten Aufstiegsplatz in die 1. Bundesliga.

Auch die Nachwuchsarbeit ist wieder belebt. Wer weiß, vielleicht knüpfen unsere jungen Spielerinnen und Spieler irgendwann an die Erfolge ihrer Vorgänger an, die sogar internationale Titel holten. Einigen gelang gar der Sprung ins Nationalteam.

Eine neue Säule im Verein ist die Hobby-Gruppe bestehend aus Wieder-Einsteigern, Eltern der Nachwuchsspieler und Spielern, die erst spät zum Tischtennis gefunden haben, aber die Fitnesskomponente zu schätzen wissen.

Beim TTC Grünweiß ist also Platz für jeden, der in irgendeiner Weise dem Tischtennis verbunden ist. Ob als leistungsorientierter Spieler mit Ambitionen zu höheren Ligen, ob als Wettkampfspieler in unteren oder mittleren Ligen, ob Nachwuchsspieler oder alter Haudegen, ob reiner Hobbyspieler oder Wiedereinsteiger; bei uns ist jeder Willkommen und sollte einen Platz in unserem Klub finden können. Unsere herausragenden Trainingsbedingungen und die idealen Spielverhältnisse bei den Meisterschaftsspielen in unseren zwei Sporthallen bieten alle Möglichkeiten, um "seinem Sport" in gebührendem Maße fröhnen zu können.

Auch vereinsfremde Spieler sind uns willkommen und müssen sich nicht scheuen, einfach mal bei unserem Training vorbeizuschauen. Wir stehen nicht gleich mit dem Anmeldeformular Gewehr bei Fuß! Sporadische Trainingsvisiten sind so auch ohne Vereinsmitgliedschaft möglich. Möchten Spieler, die für andere Vereine am Wettkampfbetrieb teilnehmen, unser Training regelmäßig nutzen, ist dann allerdings eine Mitgliedschaft erforderlich.