Dritte siegt souverän

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 14. November 2018

Tischtennis-Bezirksklasse:

TTC GW Bad Hamm III – Hammer SC II     9 : 2

Durch einen klaren 9:2-Erfolg im Ortsderby gegen den HSC bleiben die Gastgeber weiter das Maß aller Dinge in der Bezirksklasse.

Michael Erdmann konnte einen sicheren Zähler erringen

Enrico Lemke/Michael Erdmann und Matthias Vatheuer/Michael Feischen sorgten mit klaren Siegen für die 2:1 Führung nach den Doppeln. Hier unterlagen Stefan und Jonas Fuchs knapp in fünf Sätzen. Danach setzten sich die Grünweißen ab. Oben ließen Stefan Fuchs und Enrico Lemke gegen Frigge bzw. Oelmann nichs anbrennen und auch in der Mitte waren Matthias Vatheuer und Michael Feischen klar überlegen. Michael Erdmann sorgte mit einem sicheren Erfolg gegen Keßler für die 7:1-Führung, ehe der Youngster Jonas Fuchs gegen Meyer unterlag und für den zweiten Punkt der Berger sorgte. Fuchs und Lemke machten dann mit zwei klaren Erfolgen den 9:2 Endstand perfekt.

Die Vierte der Grünweißen unterlag beim Tabellendritten, dem TTC Pelkum mit 3:9, hatte dabei aber noch einige knappe Niederlagen hinzunehmen, so dass unter dem Strich etwas mehr drin war. 

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews