Zweite rettet ein Unentschieden

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 23. Februar 2018

Nur zu einem Remis kam die Zweitliga-Reserve der Grünweißen beim Schlusslicht in Fredeburg. Allerdings war man im Hammer Lager nicht ganz unzufrieden, denn die Truppe von Martin Vatheuer schaffte zumindest einen Punkt, nachdem man bereits mit 6:8 zurücklag.

Zeptner/Vatheuer sicherten das Unentschieden im Schlussdoppel

Die Gäste mussten im Sauerland auf mehrere Stammspieler verzichten, so dass gleich drei Akteure aus der eigenen Bezirksklassenmannschaft hochgezogen wurden. Und die Doppel begannen gut, denn Henning Zeptner/Martin Vatheuer und Matthias Vatheuer/Michael Feischen konnte für zwei Hammer Punkte sorgen. Lediglich Uwe Witte/Enrico Lemke mussten sich dem Spitzendoppel der Fredeburger beugen. Oben teilte man erwartungsgemäss die Punkte. Während Zeptner sicher gewann, war Martin Vatheuer noch immer durch seine Fussverletzung gehandicapt, so dass er klar verlor. In der Mitte das gleiche Bild. Witte setzte sich gegen die Nummer vier der Gastgeber ebenso sicher durch wie an der Nebeplatte Lemke unterlegen war. Unten hätten die Hammer den Vorsprung ausbauen können. Matthias Vatheuer hatte gegen die Nummer sechs überhaupt keine Mühe und gewann sehr deutlich mit 3:0 Sätzen. Feischen hatte bei 5:1-Führung im Entscheidungssatz einen weiteren Zähler auf dem Schläger, doch musste er am Ende seinem Kontrahenten noch gratulieren. Und es blieb spannend, weil man oben erneut eins zu eins spielte. Wieder war es Zeptner der gewann, während Martin Vatheuer nur einen Satz für sich entscheiden konnte. In der Mitte wechselte die Führung erstmals an die Gastgeber, weil Witte unerwartet mit 10:12 im fünften Satz unterlegen war und auch Lemke nach 2:1 Führung noch verlor. Als dann auch noch Matthias Vatheuer verlor, führten die Sauerländer plötzlich mit 8:6. Doch Feischen und das Doppel Henning Zeptner/Martin Vatheuer behielten die Nerven und sichertem dem Spitzenreiter noch einen wichtigen Punkt.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews